Lionda. Europaweit stark im Arbeitsschutz!
Lionda. Europaweit stark im Arbeitsschutz!

Einsatzzeiten Rechner nach DGUV Vorschrift 2: Mit bekannter Berufsgenossenschaft, dem WZ Kode (Code) und der Anzahl an Mitarbeitern Einsatzzeit zur Regelbetreuung jetzt online berechnen

Hinweis:

 

Auf vielfachen Wunsch hin wird Lionda GmbH an dieser Stelle in den kommenden Wochen einen Einsatzzeiten Rechner zur korrekten online Berechnung der Einsatzzeiten für den Betriebsarzt (Arbeitsmediziner) sowie die Fachkraft für Arbeitssicherheit (Sicherheitsfachkraft) präsentieren.

 

Damit ist es Ihnen möglich, die betriebsärztliche bzw. arbeitsmedizinische und sicherheitstechnische Betreuung (Regelbetreuung) gemäß Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) in rechtsgültiger Weise nach Maßgabe der berufsgenossenschaftlichen Vorschrift, DGUV Vorschrift 2, zu ermitteln.

 

Unter die Regelbetreuung fallen solche Unternehmen, die regelmäßig mehr als 10 Mitarbeiter beschäftigen, und die nicht die Möglichkeit des Unternehmermodells gewählt haben.

 

Einflüsse auf den Betreuungsumfang:

 

Die von Ihrer Berufsgenossenschaft versicherten Branchen wurden jeweils einer Betreuungsgruppe zugeordnet. Dabei gilt:

 

  • Betreuungsgruppe I: hohes Risiko
  • Betreuungsgruppe II: mittleres Risiko
  • Betreuungsgruppe III: geringes Risiko

 

Der Betreuungsumfang ist abhängig von der Anzahl an Mitarbeitern in Ihrem Betrieb sowie der Branche Ihres Unternehmens bzw. der entsprechenden Betreuungsgruppe.

 

Hintergrund und Erläuterung:

Auf europäischer Ebene wurden die Branchen aller bestehenden Unternehmen geordnet und in einer einheitlichen Liste zusammengefasst. Den dort beschriebenen Branchen wurde dabei auch ein s.g. Wirtschaftszweig Kode (WZ Kode, letzte Fassung in 2008) vergeben. Die Berufsgenossenschaften haben diese Branchenliste aufgegriffen und jeder bekannten Branche eine Betreuungsgruppe zugeordnet.

 

Notwendige Eingaben:

 

Von Ihrer Seite sind dazu folgende Eingaben zu machen:

  • Eingabe Ihrer Berufsgenossenschaft
  • Eingabe Ihrer Anzahl an Mitarbeiter
  • Eingabe Ihrer Branche oder des Wirtschaftszweig Codes (WZ Code 2008)

 

Gewünsche Ausgaben:

 

Der Einsatzzeiten Rechner gibt Ihnen anschließend folgende Informationen aus:

 

Arbeitsmedizin bzw. Betriebsmedizin:

  • Grundeinsatzzeit [Stunden]
  • Betriebsspezifische Einsatzzeit [Stunden]

für den Betriebsarzt, Betriebsmediziner bzw. Arbeitsmediziner

zur betriebsmedizinischen bzw. arbeitsmedizinischen Betreuung.

 

Arbeitssicherheit bzw. Sicherheitstechnik:

  • Grundeinsatzzeit [Stunden]
  • Betriebsspezifische Einsatzzeit [Stunden]

für die Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASI) bzw. Sicherheitsfachkraft (SIFA)

zur sicherheitstechnischen Betreuung.

DGUV Vorschrift 2 aller Berufsgenossenschaften:

 

Vorläufig bietet Lionda GmbH ersatzweise zu dem Einsatzzeitenrechner eine Zusammenstellung der DGUV Vorschrift 2 aller Berufsgenossenschaften sowie sonstiger Unfallkassen als PDF Download an:

Gewerbliche Berufsgenossenschaften:

LINK zur DGUV Vorschrift 2 der Gewerbliche Berufsgenossenschaften

  • Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG BAU)
  • Berufsgenossenschaft für Transport und Verkehrswirtschaft (BG VERKEHR)
  • Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse (BG ETEM)
  • Berufsgenossenschaft Holz Metall (BGHM)
  • Berufsgenossenschaft Handel und Warendistribution (BGHW)
  • Berufsgenossenschaft Nahrungsmittel und Gastgewerbe (BGN)
  • Berufsgenossenschaft Rohstoffe und chemische Industrie (BG RCI)
  • Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)
  • Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG)

Sonstige Gesetzliche Unfallkassen:

LINK zur DGUV Vorschrift 2 der Gesetzlichen Unfallkassen

  • Braunschweigischer Gemeinde-Unfallversicherungsverband (BS GUV)
  • Gemeindeunfallversicherungsverbands Hannover (GUV H)
  • Gemeindeunfallversicherungsverband Oldenburg (GUV OL)
  • Kommunale Unfallversicherung Bayern (KUV B)
  • Landesunfallkasse Niedersachen (LUK N)
  • Unfallkasse Berlin (UK B)
  • Unfallkasse Brandenburg (UK BB)
  • Unfallkasse Bremen (UK BREMEN)
  • Unfallkasse Baden-Württemberg (UK BW)
  • Unfallkasse Hessen (UK H)
  • Unfallkasse München (UK M)
  • Unfallkasse Mecklenburg-Vorpommern (UK MV)
  • Unfallkasse Nord inkl. Hamburg, Schleswig-Holstein (UK N)
  • Unfallkasse Nordrhein-Westfalen (UK NRW)
  • Unfallkasse Post und Telekom (UK PT)
  • Unfallkasse Rheinland-Pfalz (UK RLP)
  • Unfallkasse Saarland (UK S)
  • Unfallkasse Sachsen (UK SACHSEN)
  • Unfallkasse Sachsen-Anhalt (UK ST)
  • Unfallkasse Thüringen (UK T)
.

Unser Einsatzzeitenrechner: Sie wünschen eine individuelle Beratung zur korrekten Einsatzzeitenberechung nach Einsatzzeitenregelung DGUV Vorschrift 2 der Berufsgenossenschaft?

Rufen Sie einfach an unter 0 800 - 1 999 444 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Lionda GmbH 2017 Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Brandschutz, Prüfwesen, Ausbildung und Schulung, Internationaler Arbeitsschutz // European and international health and safety!