Lionda. Europaweit stark im Arbeitsschutz!
Lionda. Europaweit stark im Arbeitsschutz!

Betreuung: Großraum, Region Aachen

Großraum, Region Aachen: Metropole, Stadt Gebiet, Ballungsraum
 

Der Großraum inklusive der Region Aachen hat mehrere bedeutende Industriezweige. So befindet sich hier der Hauptstandort eines weltweit führenden Reifenherstellers. Auch ist in Aachen einer der größten Elektronikhersteller mit einer Produktions- und Forschungsstätte ansässig. Die Stadt ist zudem Zentrum für den Maschinenbau, die Automation, die IT Branche, sowie die Laser- und Umwelttechnologie. In diesem industriellen Umfeld können sich eine Reihe an ortsansässigen Zulieferbetriebe sowie auch die Technische Hochschule Aachen behaupten.

 

Für den Arbeitsschutzdienstleister bedeutet diese Branchenvielfalt eine fachliche Herausforderung, der sich Lionda GmbH als überbetrieblicher Dienst gewachsen sieht.

 

Die technischen und gesundheitlichen Fragestellungen der Region im Arbeitsschutz machen einen Dienstleister in Arbeitsicherheit und Arbeitsmedizin bzw. Betriebsmedizin erforderlich, dessen Betreuungskonzept mit den unternehmerischen Anforderungen übereinstimmt. Die rechtssichere Beratung, Betreuung und Unterstützung nach Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) fordert einen Maßstab, welcher nur durch eine hochwertige sicherheitstechnische und betriebsärztliche (arbeitsmedizinische) Betreuung zu gewährleisten ist.

 

Hierfür wird durch Lionda GmbH ein Betriebsarzt aus der Region (Arbeitsmediziner bzw. Betriebsmediziner) sowie die passende Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASI) bzw. Sicherheitsfachkraft (SIFA) bereitgestellt. Zwar ist die Festlegung der Einsatzzeiten von Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit auf Grundlage der berufsgenossenschaftlichen Einsatzzeitenregelung DGUV Vorschrift 2 vorgegeben, jedoch passt sich Lionda GmbH als Dienstleister den individuellen Kundenwünschen hinsichtlich des Auftragsvolumens an.

 

Arbeitsschutz und Gesundheitsschutz erfordern ein strukturiertes Vorgehen im Rahmen einer qualifizierten Betreuung. So stehen im wesentlichen die folgenden Themen im Vordergrund:

  • Regelung innerbetrieblicher Verantwortung und Aufgaben in Form einer Verantwortlichkeitsmatrix
  • Durchführung, Ergänzung und Aktualisierung der Gefährdungsbeurteilung
  • Festlegung des Risikos von Gefährdungen und entsprechende Prioritäten für die Maßnahmen
  • Maßnahmenumsetzung, wie Reparaturen, Beschaffung, Änderung, Ausstattung und Information

 

Im Rahmen des anschließenden Informationsmanagements bietet Lionda GmbH stets das richtige Thema für eine Unterweisung, Ausbildung, Schulung, ein Training oder einen Kurs an. Häufig angefragte Themen sind meist flexibel verfügbar und werden regelmäßig wiederholt. Im nachfolgenden einige Beispiele:

  • Schulung und Ausbildung von Erste Hilfe
  • Seminar zum Thema Aufgaben und Verantwortung im Arbeitsschutz
  • Präsentation zum Thema Rechtsgrundlagen im Arbeitsschutz
  • Einführung in die Vorgehensweise bei der Gefährdungsbeurteilung
  • Ausbildung Brandschutzhelfer
  • Ausbildung Brandschutzbeauftragter

Sie benötigen eine kostengünstige Sicherheitsbetreuung auf Grundlage Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG), welche die Arbeitsschutzbetreuung, die Betriebssicherheit inklusive arbeitsmedizinischen, betriebsärztlichen G-Untersuchungen (Vorsorge bzw. Vorsorgeuntersuchung) einschließt?  Rufen Sie an und lassen Sie sich ein unverbindliches Angebot ausarbeiten. Die Beratungsexperten von Lionda GmbH stehen für Sie in den folgenden Orten rund um Aachen bereit:

 

  • Aachen
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Alsdorf
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Bad Münstereifel
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Bergheim
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Düren
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Elsdorf
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Euskirchen
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Geilenkirchen
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Herzogenrath
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Hürtgenwald
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Jülich
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Kall
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Kerpen
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Kreuzau
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Mechernich
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Monschau
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Nideggen
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Schleiden
    (Nordrhein-Westfalen)v
  • Simmerath
    (Nordrhein-Westfalen)
  • Weilerswist
    (Nordrhein-Westfalen)

 

 

Sicherheitsbetreuung nach Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) heißt Arbeitsschutz und Betriebssicherheit - mit allem, was dazugehört. Dazu der Betriebsmediziner mit Zeit - bei Lionda GmbH als überbetrieblicher Dienst selbstverständlich !

Ähnliche Stichworte:

AL, Schutz, Management, Prüfung, Gutachten, Sachverständiger, Gutachter, Sanierung, Wartung, technische Prüfung, UVV Prüfungen, Check, Kontrolle, Sachverständigengutachten, UVV Prüfung, ASI, Fachsicherheitskraft, Sicherheitsbetreuung, Schutz, Arbeitsschutzbetreuung, Arbeitssicherheitsbetreuung, Betriebssicherheitsbetreuung, Gesundheitsschutz, Arbeitsschutzmanagement, Gesundheitsschutzmanagement, Unfallschutz, Unfallschutzmanagement, AP, Parksysteme, Auto-Parksysteme, Autoparker, Autoparksysteme, Doppelparker, Duplexparker, Duplex-Garage, Stapelparker, Parkwippe, Kippparker, Duoparker, Parklift, Schräglift, Multiparker, Liftparker, Parkpaletten, Parkplatten, Palettenparker, Verschiebeparker, längs, quer, Verschiebepaletten, Parkautomaten automatische, halbautomatische, vollautomatische, Parkanlage, Multiparker, APRUF, Notdienst, Notrufnummer, Notruf Nummer, Notservice, Soforthilfe, Notfall, Service Rufnummer, Service Telefon, Sofort-Hilfe, APS, Instandsetzung, Wartung, Reparatur, Erneuerung, Notreparatur, Sanierung, Austausch, Korrosionssanierung, BS, Brand, Brandverhütung, Brandschutzschulung, Brandschutzhelfer, Brandschutztraining, Brandschutzunterweisung, Räumungshelfer, Stockwerksbeauftragter, Evakuierungshelfer, Brandschutzaufgaben, Brandschutzhelferschulung, Brandschutzhelferausbildung, Brandschutzhelfertraining, Brandschutzhelferbefähigung, Brandschutzsachverständiger, Feuerwehr, Rettungskräfte, Brandschutzordnung, BSO, DIN 14096, ASR A2.2, Arbeitsstätten-Regel, Anzahl, DGUV Information 205-023, DGUV I 205-023, BGI/GUV-I 5182, Atemschutz, UW, Information, Ausbildung, Seminar, Training, Kurs, Schulung, Übung, Befähigung, Qualifizierung, Fortbildung, Lehrgang, Theorie, Praxis, Inhouse, vor Ort, im Betrieb, Unterweisung, Anweisung, Betriebsanweisung, Dokumentation, Seminare, Fortbildungsmaßnahmen, CBT, Computer-Based-Training, Informationsmanagement, geschult, unterwiesen, Bedienung, ordnungsgemäße, Anwendung, bestimmungsgemäße, Nutzung, Gebrauch, Verwendung, bestimmungsgemäß, richtige, ordnungsgemäß, Maßnahme, Multiple Choice, unterweisen, schulen, ausbilden, anweisen, befähigen, Veranstaltung, GSA, Dokumentation, Unterstützung, Ausarbeitung, Aufstellung, Durchführung, Fortschreibung, Pflege, nach, Bearbeitung, Vorgehensweise, GS, Anbieter, Bewertung, CLP, Einstufung, Externer Gefahrstoffbeauftragter, Gefährdungsbeurteilung nach Gefahrstoffverordnung (GefStoffV), Gefährdungsbeurteilung zum Gefahrstoffmanagement, Gefahrgutbeauftragter, Gefahrstoff, Gefahrstoffbeauftragter, Gefahrstoffbewertung, Gefahrstoffeinstufung, Gefahrstoffkataster, Gefahrstoffsymbol, Gefahrstoffmanagement, Gefahrstoffübersicht, Gefahrstofflager, GHS, Kataster, Piktogramm, REACH, Sicherheitsdatenblatt, Symbol, Symbole, Übersicht, Zeichen, EH, Erste Hilfe, Ersthelfer, Betriebshelfer, Beratung, Gesundheitsschutzberatung, Arbeitsschutzberatung, Arbeitssicherheitsberatung, Sicherheitsberatung.

.

Sie wünschen die individuelle Beratung durch unseren überbetrieblichen Dienst (deutschlandweit in Einsatz) zum Thema Arbeitsmedizin, Betriebsmedizin und Betriebsarzt, oder wollen eine Auswahl aus unserem Verzeichnis Arbeitsmediziner bzw. Betriebsärzte erhalten ?

Rufen Sie einfach an unter 0 800 - 1 999 444 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Lionda GmbH 2017 Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Brandschutz, Prüfwesen, Ausbildung und Schulung, Internationaler Arbeitsschutz // European and international health and safety!