Lionda. Europaweit stark im Arbeitsschutz!
Lionda. Europaweit stark im Arbeitsschutz!

Betreuung: Großraum, Region Offenbach am Main

Großraum, Region Offenbach am Main: Metropole, Stadt Gebiet, Ballungsraum
 

In dem Großraum, Region Offenbach am Main, Rhein-Main sind eine Vielzahl an Industriebetrieben mit teilweise langer Geschichte angesiedelt. So ist die Wirtschaft der Stadt geprägt von Unternehmen aus der chemischen Industrie, der Automobilzulieferung, dem Maschinenbau, dem Gesundheitswesen und den Dienstleistungssektor. Durch die lange und erfolgreiche Geschichte Offenbachs hat sich zudem ein solider Bestand an kleinen und mittleren Produktions- und Handwerkerbetrieben entwickelt.

 

Für Lionda GmbH bedeutet dies, sich in dieser Region mit ausgewählten Beratern zu positionieren, die über entsprechende Branchenkenntnisse verfügen. Als überbetrieblicher Dienst im Arbeitsschutz kann Lionda GmbH zudem mit Spezialisten aus der chemischen Industrie und dem Gesundheitswesen Unterstützung leisten.

 

Kernkompetenz von Lionda GmbH ist zunächst die Arbeitssicherheit sowie die Arbeitsmedizin bzw. Betriebsmedizin. Durch kompetente Beratung, fundiertes Fachwissen und eine lückenlose Dokumentation können die Experten von Lionda GmbH die sicherheitstechnische und betriebsärztliche (arbeitsmedizinische) Betreuung, Beratung und Unterstützung rechtssicher nach Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) abbilden.

 

Lionda GmbH stellt den Betriebsarzt (Arbeitsmediziner bzw. Betriebsmediziner), der über die rechtskonforme Beratung hinaus notwendige arbeitsmedizinische Vorsorge empfiehlt und durchführt. Im Rahmen einer Komplettbetreuung durch Lionda GmbH wird zudem die passende Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASI) bzw. Sicherheitsfachkraft (SIFA) ausgewählt, die eine angemessene Arbeitsschutzbetreuung einführt, moderiert, und begleitet. Die Geschäftsprozesse sowie Unternehmensabläufe des Kundenbetriebs stehen dabei im Vordergrund.

 

Die berufsgenossenschaftliche Einsatzzeitenregelung DGUV Vorschrift 2 gilt als Vorgabe für Grundeinsatzzeit und betriebsspezifische Einsatzzeit von Betriebsarzt und Fachkraft für Arbeitssicherheit.

 
Der Betriebsarzt Lionda (Arbeitsmediziner bzw. Betriebsmediziner) sowie die Fachkraft für Arbeitssicherheit (FASI) bzw. Sicherheitsfachkraft (SIFA) überprüfen zunächst die Verantwortlichkeitsregelung im Betrieb bzw. sprechen hierzu Empfehlungen aus. In einem nächsten Schritt erfolgt die Erstellung der Gefährdungsbeurteilung, welche als zentrales Dokument und Steuerinstrument für den weiteren Verlauf der Arbeitsschutzorganisation gilt.
 
Die Arbeitsschutzberater von Lionda GmbH als Partner Ihres Vertrauens begleiten alle Schutzziele und Maßnahmen mit wichtigen Beiträgen und fundiertem Wissen, wobei Ihren Geschäftsprozessen und Unternehmensabläufen Rechnung getragen wird. 
 
Die umfassende Ausbildung und Schulung Ihre Mitarbeiter sind wichtiger Bestandteil eines soliden Informationsmanagements. Die Ausbildungsangebote von Lionda GmbH führen stets den richtigen Lehrgang, das passende Seminar oder Training an.
 
Unser Backoffice steht für Anfragen bereit. Kurse zu Brandschutz (Brandschutzbeauftragter, Brandschutzhelfer) oder Erste Hilfe werden häufig gefragt und sind daher stets zeitnahe buchbar.
 

Im Raum Offenbach am Main und Umgebung steht ein zuverlässiges Beraterteam für die kostengünstige Sicherheitsbetreuung auf Grundlage Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG), inkl. Arbeitsschutzbetreuung, Betriebssicherheit und arbeitsmedizinischen, betriebsärztlichen G-Untersuchungen (Vorsorge bzw. Vorsorgeuntersuchung) in den folgenden Orten bereit:

 

  • Albertshausen 
    (Hessen)
  • Babenhausen 
    (Hessen)
  • Bad Vilbel 
    (Hessen)
  • Bruchköbel 
    (Hessen)
  • Dietzenbach 
    (Hessen)
  • Dreieich 
    (Hessen)
  • Dreieichenhain 
    (Hessen)
  • Egelsbach 
    (Hessen)
  • Hainburg 
    (Hessen)
  • Hammersbach 
    (Hessen)
  • Heusenstamm 
    (Hessen)
  • Karben 
    (Hessen)
  • Langen 
    (Hessen)
  • Maintal 
    (Hessen)
  • Messel 
    (Hessen)
  • Mülheim am Main
    (Hessen)
  • Münster 
    (Hessen)
  • Neuberg 
    (Hessen)
  • Neu-Isenburg 
    (Hessen)
  • Nidderau 
    (Hessen)
  • Niederdorfelden 
    (Hessen)
  • Obertshausen 
    (Hessen)
  • Offenbach 
    (Hessen)
  • Rödermark 
    (Hessen)
  • Rodgau 
    (Hessen)
  • Schöneck 
    (Hessen)
  • Sprendlingen 
    (Hessen)

 

Sicherheitsbetreuung nach Arbeitssicherheitsgesetz (ASiG) heißt Arbeitsschutz und Betriebssicherheit - mit allem, was dazugehört. Dazu der Betriebsmediziner mit Zeit - bei Lionda GmbH als überbetrieblicher Dienst selbstverständlich !

Ähnliche Stichworte:

AL, Schutz, Management, Prüfung, Gutachten, Sachverständiger, Gutachter, Sanierung, Wartung, technische Prüfung, UVV Prüfungen, Check, Kontrolle, Sachverständigengutachten, UVV Prüfung, ASI, Fachsicherheitskraft, Sicherheitsbetreuung, Schutz, Arbeitsschutzbetreuung, Arbeitssicherheitsbetreuung, Betriebssicherheitsbetreuung, Gesundheitsschutz, Arbeitsschutzmanagement, Gesundheitsschutzmanagement, Unfallschutz, Unfallschutzmanagement, AP, Parksysteme, Auto-Parksysteme, Autoparker, Autoparksysteme, Doppelparker, Duplexparker, Duplex-Garage, Stapelparker, Parkwippe, Kippparker, Duoparker, Parklift, Schräglift, Multiparker, Liftparker, Parkpaletten, Parkplatten, Palettenparker, Verschiebeparker, längs, quer, Verschiebepaletten, Parkautomaten automatische, halbautomatische, vollautomatische, Parkanlage, Multiparker, APRUF, Notdienst, Notrufnummer, Notruf Nummer, Notservice, Soforthilfe, Notfall, Service Rufnummer, Service Telefon, Sofort-Hilfe, APS, Instandsetzung, Wartung, Reparatur, Erneuerung, Notreparatur, Sanierung, Austausch, Korrosionssanierung, BS, Brand, Brandverhütung, Brandschutzschulung, Brandschutzhelfer, Brandschutztraining, Brandschutzunterweisung, Räumungshelfer, Stockwerksbeauftragter, Evakuierungshelfer, Brandschutzaufgaben, Brandschutzhelferschulung, Brandschutzhelferausbildung, Brandschutzhelfertraining, Brandschutzhelferbefähigung, Brandschutzsachverständiger, Feuerwehr, Rettungskräfte, Brandschutzordnung, BSO, DIN 14096, ASR A2.2, Arbeitsstätten-Regel, Anzahl, DGUV Information 205-023, DGUV I 205-023, BGI/GUV-I 5182, Atemschutz, UW, Information, Ausbildung, Seminar, Training, Kurs, Schulung, Übung, Befähigung, Qualifizierung, Fortbildung, Lehrgang, Theorie, Praxis, Inhouse, vor Ort, im Betrieb, Unterweisung, Anweisung, Betriebsanweisung, Dokumentation, Seminare, Fortbildungsmaßnahmen, CBT, Computer-Based-Training, Informationsmanagement, geschult, unterwiesen, Bedienung, ordnungsgemäße, Anwendung, bestimmungsgemäße, Nutzung, Gebrauch, Verwendung, bestimmungsgemäß, richtige, ordnungsgemäß, Maßnahme, Multiple Choice, unterweisen, schulen, ausbilden, anweisen, befähigen, Veranstaltung, GSA, Dokumentation, Unterstützung, Ausarbeitung, Aufstellung, Durchführung, Fortschreibung, Pflege, nach, Bearbeitung, Vorgehensweise, GS, Anbieter, Bewertung, CLP, Einstufung, Externer Gefahrstoffbeauftragter, Gefährdungsbeurteilung nach Gefahrstoffverordnung (GefStoffV), Gefährdungsbeurteilung zum Gefahrstoffmanagement, Gefahrgutbeauftragter, Gefahrstoff, Gefahrstoffbeauftragter, Gefahrstoffbewertung, Gefahrstoffeinstufung, Gefahrstoffkataster, Gefahrstoffsymbol, Gefahrstoffmanagement, Gefahrstoffübersicht, Gefahrstofflager, GHS, Kataster, Piktogramm, REACH, Sicherheitsdatenblatt, Symbol, Symbole, Übersicht, Zeichen, EH, Erste Hilfe, Ersthelfer, Betriebshelfer, Beratung, Gesundheitsschutzberatung, Arbeitsschutzberatung, Arbeitssicherheitsberatung, Sicherheitsberatung.

.

Sie wünschen die individuelle Beratung durch unseren überbetrieblichen Dienst (deutschlandweit in Einsatz) zum Thema Arbeitsmedizin, Betriebsmedizin und Betriebsarzt, oder wollen eine Auswahl aus unserem Verzeichnis Arbeitsmediziner bzw. Betriebsärzte erhalten ?

Rufen Sie einfach an unter 0 800 - 1 999 444 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Lionda GmbH 2017 Arbeitssicherheit, Arbeitsmedizin, Brandschutz, Prüfwesen, Ausbildung und Schulung, Internationaler Arbeitsschutz // European and international health and safety!